Deduktive Geschichte Acura Ein Kurzer Rückblick Auf Den One-button-chronographen Von Blaise Vintage Aus Dem Ersten Weltkrieg

Im Jahr 2011, dem Jahr des neuen Meilensteins, schuf die Marke die erste Uhr, die während des Ersten Weltkriegs auf den Markt kam, und ermöglichte PW1 und die Uhrenversion Vintage. Die Serie WW1 ist wieder in den Fokus der Branche gerückt. Die Uhrmacher Bell \u0026 Ross, die eine Symbiose mit der Militärgeschichte eingegangen sind, haben eine Leidenschaft für die Luftfahrt und sind davon überzeugt, dass präzises Timing eines der wichtigsten Navigationsinstrumente ist. In diesem Jahr hat die Marke erneut ihre Kompetenz unter Beweis gestellt, um eine einzigartige Uhr zu kreieren, die die Mischung aus Luftfahrtgeschichte und Uhrmacherstil zum Ausdruck bringt. Die Geburt des neuen Vintage WW1 Chronographe Monopoussoir Einknopf-Chronographen ist ein historischer Moment, eine Hommage an die Geschichte. Der nächste Artikel bringt Ihnen eine Analyse der Nuancen dieser Uhr. Die offizielle Nummer der braunen Scheibenuhr lautet WW1 CHRONOGRAPHE MONOPOUSSOIR HERITAGE, die offizielle Nummer der Elfenbeinscheibenuhr lautet WW1 CHRONOGRAPHE MONOPOUSSOIR IVORY.

Das größte Merkmal des Designs ist der einmalige Knopf, der die Betriebszeit komfortabler macht.Die praktische Funktion und der komplexe Aufbau des Einknopf-Chronographen von WW1 Chronographe Monopoussoir sind ein Symbol der Uhrmacherexperten von Bell \u0026 Ross. Der Zeitraum kann durch einfaches Drücken der Taste der Armbanduhr berechnet werden. Das Design des Chronographenknopfs ist perfekt mit der Krone kombiniert, und die Funktionen Start, Stopp und Nullrücklauf sind präzise.

Vintage Series WW1 Single Button Chronograph – Aussehen

Vom Gesamterscheinungsbild her verwenden die beiden Modelle unterschiedliche Farbtafeln und Farbbänder, der Gehäusedurchmesser beträgt 45 mm Vollstahl, um dem Bedürfnis des Trägers nach Fluguhrenlesbarkeit, Bell, gerecht zu werden \u0026 amp; Ross änderte das mechanische Design der Uhr, um den Abstand zwischen den beiden Timern auf dem Zifferblatt zu vergrößern. Die beiden Timer sind an der Position des Chronographenknopfs ausgerichtet und bieten mit einer wasserdichten Tiefe von 50 Metern eine direktere Ablesbarkeit in Echtzeit.

 Das Design des Einknopf-Chronographen WW1 Chronographe Monopoussoir ist der ersten Uhr der Welt treu und ist eine Hommage an Bell \u0026 Ross für die Geschichte der militärischen Luft- und Raumfahrt. Unter der Prämisse, nicht aufzugeben und keine Kompromisse einzugehen, produzierte Bell \u0026 Ross eine wahrhaft klassische Uhr: ein klassisches, zukunftsweisendes und technologisch wichtiges Luftfahrtinstrument, das wiedergeboren wurde.

Der Blaise WW1 Chronographe Monopoussoir Einknopf-Chronograph ist in zwei Modelle unterteilt, mit einem dunkelbraunen Zifferblatt, einem braunen Schneckentimer, sandfarbenen, superleuchtenden Beschichtungsnummern, Zeitmarkierungen und Zeigern. (Unten) Zifferblatt aus Elfenbein, Zeitschaltuhr für silberweiße Schnecken, Zeiger aus blauem Stahl. Beide Modelle bestehen aus einem Vollstahlgehäuse mit einer Gürtelschnalle, die den Retro-Stil widerspiegelt.

 Die beiden größten Punkte der Uhr sind die Zeitfunktionen der Einknopf-Krone. Details werden später im Funktionsabschnitt erläutert. Bei der Gestaltung des Äußeren besteht die Krone ebenfalls aus Vollstahl und ist auf die Gestaltungselemente des Retro-Stils und des Gesamtstils abgestimmt.

Vintage Serie WW1 Einknopf Chronograph – Funktionsartikel

Die Drei-Uhr-Position ist ein gut designtes 30-Minuten-Chronographen-Zifferblatt mit einem schneckenförmigen Timer-Design und einer Leuchtschicht sowohl auf den Zeigern als auch auf der Skala.

Bei der 9-Uhr-Position der Uhr handelt es sich um ein kleines Sekunden-Zifferblatt. Es ist erwähnenswert, dass der Designer den Abstand zwischen den beiden Timern auf dem Zifferblatt vergrößert, um dem Luftfahrtträger das genauere und intuitivere Ablesen der Daten zu erleichtern. Die beiden Timer sind an der Position der Chronographentaste ausgerichtet und ermöglichen so eine direktere Ablesbarkeit in Echtzeit.

Das exklusive Uhrwerk der Blaise ist mit der leistungsstarken Funktion der Einknopf-Zeitsteuerung dieser mechanischen Uhr ausgestattet.Der Einknopf mit der Krone kann verschiedene Chronographenfunktionen direkt steuern, dh Start, Stopp und Nullpunkt der Zeitsteuerung.

Vintage Series WW1 Single Button Chronograph – Uhrwerk

Der Einknopf-Chronograph Blaise WW1 Chronographe Monopoussoir ist mit dem mechanischen Automatikwerk La Joux-Perret ausgestattet, das das Ergebnis eines hochpräzisen Uhrwerks ist, das die Einknopf-Zeitfunktion ermöglicht.

Zusammenfassung: Es versteht sich, dass HERITAGE (braune Scheibe) etwa 43.000 Yuan, IVORY (Elfenbeinscheibe) etwa 47.000 Yuan und der Preis der High-End-Marke der Uhrenindustrie beträgt. Die enthaltene Zeitfunktion ist noch relativ einfach zu akzeptieren, und das Einknopf-Zeitdesign vereinfacht die Bedienung. Der allgemeine Retro-Stil entspricht auch dem aktuellen Trend, so dass diese Uhr persönlich erhalten sollte Eine gute Marktresonanz, und wenn Sie den Chronographen in den 50.000 Yuan betrachten, ist dies auch eine empfehlenswerte Wahl.

Vintage Series WW1 Brown Panel Watch Details:
Bellross / 24734 /

Vintage Series WW1 Elfenbein Zifferblatt Details:
Bellross / 24735 /

Knight Spirit Tasting-könig Der Golden Knight Series 81668-uhr

Hong Kong Dollar, wenn der Lippo-Gruppe Marke König der Tabelle sehen, die Verwendung von Kronenform als Marke Symbol, nach 20 Jahren der Entwicklung, hat sich zu einem der bekanntesten werden im Bereich der heimischen Uhrenmarke Uhren. Heute möchte ich Ihnen die King of Heaven Golden Knight-Serie 81668 vorstellen.
   Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und die Lünette und die Krone sind aus 18 Karat Gelbgold mit einem Saphirglas und einer wasserdichten Tiefe von 50 Metern.
   Das Paneel ist mit goldbeschichteten Indexen sowie Stunden- und Minutenzeigern ausgestattet und die Zeitskalen für die 6., 9. und 12. Stunde sind mit römischen Ziffern und das Datumsfenster mit 3 Uhr markiert. Die Mitte der Scheibe ist mit zarten Mustern verziert und mit dem King’s Watch-Logo bedruckt.
   Ausgestattet mit einem präzisen mechanischen Automatikwerk mit Kalender und Stunden- und Minutensekunden.
   Die Uhr hat ein braunes Lederarmband mit einer Doppelknopfschließe aus Edelstahl und die Schnalle ist mit Gold geätzt.
Zusammenfassung: Um den abstrakten Rittergeist in ein lebendiges visuelles Symbol zu verwandeln und die positive Lebenseinstellung und den aristokratischen Lebensstil des modernen Ritters zu fördern, wurde die King’s Watch Gold Knight-Serie ins Leben gerufen. Der Designer nimmt die Stunden- und Minutenzeiger, um das Aussehen des alten Ritterschwerts zu übernehmen, das eine Metapher für den modernen Rittergeist ist, und das Design mit dem goldenen Kreis, um das ultimative Ideal und den Ruhm des Ritters zu metapherisieren.