Unaufhaltsamer Harter-typ-charme Drei Uhren Im Militärstil Empfohlen

-Militäruniformelement hat jetzt einen Platz in der Modewelt, und viele Männer und Frauen haben Kleidung oder Accessoires mit militärischen Elementen gekauft, um das Gesamtbild attraktiver zu gestalten. In der Uhrenwelt ziehen auch Uhren mit militärischen Elementen die Aufmerksamkeit auf sich: Im Vergleich zu anderen Stilen sind Uhren im militärischen Stil robuster und männlicher. Heute empfiehlt das Uhrenhaus drei harte Männer mit einem maskulinen Geschmack, von denen vielleicht einer Ihr Gericht ist.

IWC IWC Pilot Series IW387901

 

Produktmodell: IW387901
Offizieller Preis: ¥ 45700
Uhrendurchmesser: 41 mm
Gehäusematerial: Edelstahl
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 69380
Wasserdichte Tiefe: 60 Meter
Einzelheiten des Formulars:
Produktmodell: PAM00618
Offizieller Preis: HK $ 61400
Uhrendurchmesser: 44 mm
Gehäusematerial: Edelstahl
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: Cal.P.9000
Wasserdichte Tiefe: 300 Meter
Einzelheiten des Formulars:
Produktmodell: M173152A1L1X1
Offizieller Preis: 28500 ¥
Uhrendurchmesser: 41 mm
Gehäusematerial: Schwarzer Stahl
Bewegungsart: automatische Maschinen
Bewegungsmodell: 17
Wasserdichte Tiefe: 100 Meter
Details der Uhr: breitling / 68746 /
Uhrenkommentare: Diese Breitling Pilot 8 Series Uhr ist weicher als die beiden obigen Uhren. Das abgerundete Gehäuse aus schwarzem Stahl mit einem Durchmesser von 41 mm ist abgerundet. Auf dem militärgrünen Zifferblatt sind Zeiger und Zeitmarken mit einer dauerhaften Super-LumiNova®-Lumineszenzbeschichtung beschichtet, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen eine gute Ablesbarkeit gewährleistet. Ausgestattet mit dem Breitling 17-Kaliber bietet es eine Gangreserve von mindestens 40 Stunden und ist vom Schweizerischen Observatorium (COSC) zertifiziert, um Zuverlässigkeit und Genauigkeit zu gewährleisten. Auch mit dem militärgrünen Armband ist es eine Uhr, die Militärfans nicht verpassen sollten.
Fazit: Freunde, die den militärischen Stil mögen, die oben genannten drei Uhren erzielen gute Ergebnisse.Wenn Sie interessiert sind, müssen Sie zum Markenshop gehen, um zu fühlen, dass es immer ein Gefühl gibt, das Ihnen ein Herz schenkt.

50 Klassische Segelboote Nehmen An Der Zweiten Runde Der Panerai Classical Sailing Challenge Teil

2016 Nian ARGENTARIO Segelwoche ︰SKYLARK 1937 Naif und RAINDROP den begehrten Panerai gewinnen eine Dame beobachten verabschieden, um alle die maritime Panerai Classic Yacht Challenge-赛托斯卡纳 Ereignisse, Abfahrt für den Solent Gateway-Vorbereitung Traditionelle Panerai British Classical Week auf der Insel (16.-23. Juli).

 Juni 2016 – Nach drei Tagen intensiver Kriegsführung wurden Skylark von 1937, Naïf (1973) und Raindrop (2014) bei der 16. Argentario Sailing Week in Porto Santo Stefano, Toskana, zu klassischen Segelbooten. Die Gewinner des klassischen Segelsports und der traditionellen Spirituosen wurden mit der Panerai Advanced Sports Watch ausgezeichnet.
 Funkelndes Grün und tiefes Meer, die Wassertiefe reicht aus, damit das Segelboot in Küstennähe spielen kann, was die herrliche Bucht zwischen Talamone und Porto Santo Stefano erneut zu einem erbitterten Schlachtfeld macht. Leichte Brise am ersten Tag der Veranstaltung weht, gefolgt bei strahlendem Sonnenschein, Windgeschwindigkeit bis zu 15 Knoten pro Stunde erhöht, einen sehr gutes Team der richtigen Ort für die 40 Schiffe aus acht Ländern, intensiv 10-20 in der gemischten Fahrrinne zu schaffen Kampf.

 Skylark von 1937 wurde der Gewinner von drei Veranstaltungen in seiner Gruppe. Der 16,15 Meter lange Marconi-Schoner hat auch mehrere Rennen im Pazifik gewonnen und den Schoner Santana von Humphrey Bogart abgewehrt. Skylark aus dem Jahr 1937 befand sich nach einer Weltreise im Jahr 1972 an der Ostküste der USA. Bis 2011 zog ihre Besitzerin sie ans Mittelmeer, um an der Panerai Classical Sailing Challenge teilzunehmen. Sie gewann auch einen Pokal, der nach ihrem amerikanischen Designer Olin Stephens benannt wurde. Eine Generation von Legenden Stephens starb 2008 im Alter von 100 Jahren. Er ist Ehrenbürger der Region, nahm am Wettbewerb teil und überwachte die Restaurierung von Segelbooten im Hafen von Santo Stefano.
 Naïf gewann die Meisterschaft in der klassischen Segelklasse im Jahr 2012 und gewann den ersten Preis im Jahr 2016 und wird voraussichtlich wieder gewinnen. Sein Besitzer, Ivan Gardini, erklärte seine Absicht, gegen die 10-köpfige Mannschaft aus Rom, Neapel und Ravenna zu spielen. Sie belegten in der Argentario-Segelwoche zwei Plätze auf dem ersten und einem zweiten Platz. Gardini gewann die Challenge of Challenge und die beiden Teams traten in derselben Kategorie an. Diesmal besiegte Naïf ihren Marconi Dhow Sagittarius (1971) im Jahr 2015.
 Raindrop, eine kleine Sloop-Dhau, die 2014 am WiennoSenior segelte, wurde von Yula Sambuy angeführt und gewann die Meisterschaft in der Kategorie Traditional Spirit. Das 7,6 Meter lange Einzelboot wurde in der Toskana gebaut und trat bei dieser Veranstaltung in Porto Santo Stefano gegen die Zwillingsschwestern Pyxis, Wianno und Fruscìodi Victura an.

 Die Marconi Sailboat Enterprise wurde 1940 in New York gebaut und von der lokalen Regierung Monte Argentario für ihren sportlichen Geist mit einer Sonderauszeichnung ausgezeichnet. Das schwedische Segelboot schnitt im dritten Rennen gut ab und nutzte die Position vor der Linie. Erst als es die 22-Meter-Segel-Serenade erreichte, bei der ein Besatzungsmitglied das Meer verlor, wurde es langsamer und verpasste die Gewinnchance.
 Argentario Sailing Week in diesem Jahr wieder eine Top-Segler Gemeinde locken kamen nach Porto Santo Stefano, einschließlich der energetischen Mauro Pelaschier, er an der Spitze von Leonore (1925 Jahre) Abstrakte Gui in seiner Kategorie war. Die einzige verbleibende ‚NewYork Yacht Club 30s‘ -Serie in Service Segel – 1905 Schönheit Linnet, seine Besitzer und Fahrer Luna Rossa Chef Patrizio Bertelli, Patrizio Bertelli Sieg in drei Veranstaltungen in ihren Wahlkreisen. Diesmal rekrutierte er MaxSirena, eine bekannte Spielerin, die viele Male an der America’s Cup-Regatta teilgenommen hat. Die frühere italienische Rugbyspielerin Andrea Lo Cicero spielte auch in der dritten Saison in Folge mit Chinook (1916).
 Die Flotte von Argentario ist nach SPM (pro Meile / Sekunde) sortiert. Dabei wird die Geschwindigkeit pro Meile angezeigt, die für jedes zu blockierende Segelboot erforderlich ist, um die tatsächliche Rangfolge zu berechnen. Gewinn Segelboot einzelne Gruppen ist ︰Leonore (klassische -160), Skylark 1937 (klassische -200), Linnet (klassische +200), Naïf (klassische -160), Madifra 2 (klassische +160), Regentropfen (traditioneller Geist ).
 Die vom Yachtclub Santo Stefano unterstützte nautische Woche in Argentario ist zu Ende gegangen und markiert den Abschluss der Mittelmeer-Tour der Panerai Classical Sailing Challenge in dieser Saison. Die dritte Runde der Veranstaltung, Veled’Epoca di Imperia (7. bis 11. September), findet in Italien statt. Zuvor trifft sich eine Gruppe maritimer Damen im legendären Solent in der British Classic Week 2016 auf Wit Island.